Sonntagskonzert - Hauke Ströh

Wann: 4. Februar 2024 um 16:00 Uhr
Eintritt: 11/13€
Tageskasse: 13/15€

Wo: Kulturkirche Löbstedt



Puppelspiel - Schneeflöckchen

Wann: 1. Februar 2024 um 10:00 Uhr
Eintritt: 5 €

Wo: Kulturkirche Löbstedt



Sonntagskonzert - Soul Club

Wann: 21. Januar 2024 um 16:00 Uhr
Eintritt: 13/15 €

Wo: Kulturkirche Löbstedt


2023



Spätlese

Weihnachtslieder-Wunsch-Singen mit Ralf Krieg

Wann: 20. Dezember 2023 um 16:00 Uhr

Wo: Kulturkirche Löbstedt



Adventskonzert - The String Company

Wann: 17. Dezember 2023 um 16:00 Uhr



Adventskonzert - Trio Passerelle

Wann: 10. Dezember 2023 um 16:00 Uhr

Wo: Kulturkirche Löbstedt



Sonntagskonzert - Silja

Traditionelle Musik aus Deutschland trifft jiddische und jazzige Einflüsse.

Wann: 3. Dezember 2023 um 16:00 Uhr

Wo: Kulturkirche Löbstedt

Silja ist die niederdeutsche Kurzform des Namens Cäcilia. Die Heilige Cäcilia gilt als Schutzpatronin derMusiker, Sänger und Dichter.Bei Silja treffen sich Musiker zur „tradfusion”.Traditionelle Musik aus Deutschland trifft auf Klezmer undjazzige Einflüsse. Groovige Tanzstücke begegnen Balladen voller Sehnsucht, barocke Einflüsse aufbodenständige Melodien – eine einfühlsame und gleichzeitig zielsichere Gratwanderung zwischen Traditionund Moderne. Dabei wird immer wieder auf die musikalische Verwandtschaft der unterschiedlichen Kultureneingegangen.

 

Mehr Details zu Silja hier.



Spätlese

GenussWandern - Tradition, Geschichte

Wann: 29. November 2023 um 16:00 Uhr

Wo: Kulturkirche Löbstedt

 

Eingeladen sind alle SeniorInnen und Interessierten, die beim Kaffee einen neuen Dokumentarfilm von und mit Uwe Germar erleben möchten.

Neuer Dokumentarfilm von Uwe Germar
 
Tradition, Geschichte und Unbekanntes. Kulinarisch unterwegs im Gestern und Heute in und um Jena.
Unsere Speisen sollen köstlich, traditionell oder auch kultig sein.
Was haben Jena und seine Umgebung dahingehend zu bieten? Natürlich sind es die Thüringer Bratwurst, der Mutzbraten und der Kloß. Aber es ist auch das Jenaer Weißbier, welches wieder eine Renaissance erlebt. Es sind die Kräuter und das Obst auf unseren Wiesen, Wein von den Hängen unseres Saaletals, und es sind sogar Jenaer Kaffee und Edelpilze. Dies sind nur einige Themen, über die der Film wissenswerte und amüsante Geschichten erzählt.
Der Film ist keine Kochshow! Die Geschichten werden „erwandert“, damit man die Region kennenlernen und erleben kann. Denn, wie wir wissen, trägt Bewegung nach dem kulinarischen Genuss zum Wohlbefinden bei.

 



Einmal essen macht zweimal satt!

Wann: 15. November 2023
um 11:30 Uhr - 14:00 Uhr

Wo: Vor der Stadtkirche St. Michael in Jena

Verbringe deine Mittagspause bei uns und unterstütze mit dem Kauf einer Suppe Menschen in Notlagen!



Offene Kulturbühne

Wann: 11. November 2023 um 15:00 Uhr
Eintritt: frei

Wo: Kulturkirche Löbstedt

 

Liebe Leute, Nachbarn und Freunde

Wir laden herzlich zu unserer offenen Kulturbühne ein!

Erleben Sie ein buntes Musik-Programm. Unser Repertoire bietet eine Vielzahl von talentierten Künstlern aus Löbstedt, die ihre Fähigkeiten präsentieren werden.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Publikum.


Löbstedter Kinder- und Familienfest am Reformationstag

Wann: 31. Oktober 2023 um 14:30 Uhr - 19:00 Uhr

 



Spätlese - Folksing mit Doc Fritz

Wann: 18. Oktober 2023 um 16:00 Uhr

 

Eingeladen waren alle SeniorInnen und Interessierten, die bei Kaffee und Kuchen gern Volkslieder singen und/oder auch einfach nur zuhören wollen.


Sonntagskonzert - Kasita Kanto

Wann: 15. Oktober 2023 um 16:00 Uhr


Sonntagskonzert - SAMMANT

Wann: 1. Oktober 2023 um 16:00 Uhr

 


Live-Musik & Krimi-Lesung

Wann: 18. September 2023 um 19:30 Uhr

Mehr Details zu Amos & Rocks und Peter Splitt hier.

 


Opfer von heute für Demokratie von morgen

Ausstellung 4. August bis 1. November

 

Wo: Kulturkirche Löbstedt

Demokratie für alle ist das große Ideal für ein Morgen in den post-sowjetischen Ländern, aber im Heute fordert der Krieg grausame Opfer von allen Menschen, Ukrainern wie Russen. Mit dem Versprechen von einer „hellen Zukunft“ verdecken die Regime die tödliche Gefahr. Die Bilder zeigen eindringlich die Lebenswerte, die zertrümmert werden: die kleinen Alltagsfreuden der Menschen, ihre Volkskultur und ihre Heimat.


“Freude im Mangel” vermittelt in Beispielen aus dem Alltag Momente der tiefen Freude, die die Menschen trotz materieller Armut in den post-sowjetischen Ländern erleben können. Der Tod im Krieg setzt dem ein Ende.


“Feuervogel” zeigt den märchenhaften Zauber und die Hoffnung, von der die Volkskultur träumt, auch wenn der Alltag ganz anders aussieht.


“Krieg und Heimat” stellt die Bedrohung aller Menschen gleich welchen Ursprungs durch die Gewalt des Krieges dar. Krieg und Angst zerstören diese Lebenswerte! Ein starkes Bewusstwerden dieser Opfer von Heute ist ein wichtiger Schritt hin zu einem Frieden von Morgen!


Download
Plakat der Ausstellung
Opfer Heute Demokratie Morgen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 313.3 KB


Löbstedter KirchGartenKonzerte

Wann: Jeden Freitag, 19:00 Uhr im Juli und August ab dem 7. Juli 2023
Wo: KulturKirche Löbstedt



Sonntagskonzert - Doc Fritz

Wann: 2. Juli 2023 um 16:00 Uhr


Sonntagskonzert - Bluesattack

Wann: 4. Juni 2023 um 16:00 Uhr


Sonntagskonzert - David Lübke Trio

Wann: 23. April 2023 um 16:00 Uhr



Sonntagskonzert - aquabella

Wann: 5. März 2023 um 16:00 Uhr

Wo: Kulturkirche Löbstedt

Aquabella, ein A cappella-Weltmusik-Ensemble aus Berlin.

 

Aquabella gelten im Weltmusik-Bereich als das renommierteste Vokalensemble Deutschlands mit internationaler Besetzung. Ihre besondere Programmgestaltung und ihre mitreißende Bühnen­performance lässt jedes Konzert der „Stimmgrazien“ zu einem großen Erlebnis werden. Sie sind mittlerweile seit mehr als 20 Jahren auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs. Stationen waren u.a. Frankreich, Russland, Belgien, Italien, Kroatien, Taiwan u.v.a.

 

Das aktuelle Programm "HEIMATLOSE LIEDER finden ein Zuhause" wird in sage und schreibe 20 Sprachen gesungen. <br/< Mit dabei sind Lieder wie "Du hast den Farbfilm vergessen" als Hommage an die vergangenen DDR Zeiten; Lieder wie "Adiemus" von Carl Jenkins in Fantasiesprache geschrieben oder Lieder der Roma, die nirgends und überall auf der Welt zu Hause sind. Von der letzten Reise nach Taiwan brachte das Ensemble Lieder des Volk der Bunun mit, die neu arrangiert nun im Programm zu hören sind und helfen sollen, dass diese bedrohte Sprache nicht in Vergessenheit gerät.
All das gewürzt durch interessante, witzige und wissenswerte Moderationen - da kann ich ein be- und verzauberndes Konzerterlebnis versprechen.


Schauspiel - Antigone

Wann: 11. Februar 2023 um 19:30 Uhr

Wo: Kulturkirche Löbstedt

Eine Tragödie nach Sophokles, in ein neues Gewand gekleidet von Bodo Wartke. Wie das Vorgänger­stück ist auch Antigone komplett gereimt, die Sprache ist modern und es gibt erneut zahlreiche popkulturelle Verweise zu entdecken. Mit dem höchsten Respekt und doch humorvoll nähern sich die Akteure des Stücks ihrer Antigone, ohne dem Werk seine Tragik zu nehmen.

„Die thebanische Bürgerin Antigone übt zivilen Ungehorsam gegen den Staat. Denn der Staat beschneidet die Rechte seiner Bürger. Ein antikes Drama mit einem höchst aktuellen Thema wird hier in moderner Sprache neu entdeckt“ heißt es auf dem Cover des Textbuches.

 

Tatsächlich ist nicht nur das Thema aktuell und die Sprache wirklich verständlich und modern. Bodo Wartke hat es geschafft, in diesem Stück Dramatik und Komik so zu verbinden, dass wir als Dampf-und Dorftheater gesagt haben: Das müssen wir spielen !

ANTIGONE von Bodo Wartke, Carmen Kalisch & Sven Schütze
mit Musik von Bodo Wartke
nach dem antiken Drama von Sophokles


Sonntagskonzert - Nordic Nights

Wann: 5. Februar 2023 um 16:00 Uhr

Wo: Kulturkirche Löbstedt


Volker Holly Schlott - 22. Januar 2023 um 16:00 Uhr



Neujahrsempfang

Wann: 8. Januar 2023 um 15:30 Uhr

Wo: Kulturkirche Löbstedt



2022


Öffentliches Weihnachtsliedersingen  - 23.12. um 16:00 Uhr


3. Adventskonzert (18.12.) - Jazz Friends


2. Adventskonzert (11.12.) - Gunnar Nilson


1. Adventskonzert (4.12.) - SAMMANT


Spätlese
am Mittwoch, dem 23. November 2022 um 16:00 Uhr


Thema:
Dokumentarfilm von Uwe Germar
„Entlang der HORIZONTALE. Um JENA bis DORNBURG.“


Eintritt: 5,00€ (Tageskasse)

Der Film führt durch romantische Täler, hält zu jeder Jahreszeit Überraschungen bereit und erlaubt auf den Höhen der wunderschönen Muschelkalkfelsen phantastische und weite Blicke ins mittlere Saaletal. Es ist ein großes Erlebnis, diesem abwechslungsreichen Rundwanderweg zwischen Jena und den Dornburger Schlössern zu folgen: Man kann einzigartige Flora entdecken, durch verwunschene Dörfer streifen und interessanten Menschen und ihren Geschichten begegnen. Der Film bringt Ihnen den Zauber dieses Wanderweges mit zahlreichen beeindruckenden Luftaufnahmen nahe. Herzliche Einladung an alle Senior/Innen und Interessierten, bei Kaffee und Kuchen (im Eintrittspreis enthalten) sich auf den Weg zu machen!
Voranmeldung erwünscht!


Kontakt: Michael Ilmer
Tel.: 0173 9851 353
Mail: kulturkirche.loebstedt@web.de


PuppenSpielDinner - Der Kleine Prinz




HÄLM nordic folk - Sonntagskonzert
am Sonntag, dem 23. Okt 2022 um 16:00 Uhr

 


Zwätzner Sommerfest

30. Juni bis 03. Juli 2022

Martin kohlstedt - 02.07.22 / 20:00 Uhr

Ein stiller Raum, voller Möglichkeiten. Das Innehalten, das Unbekannte, der Moment vor der Entscheidung, welche Tür geöffnet wird. Martin Kohlstedt sucht nach diesen unterbewussten Momenten. Das Klavier sucht sein Gegenüber, es verschmilzt mit elektronischen Landschaften zu einem Amalgam, das die Konzerte des Pianisten zu einer einzigartigen Reise macht. Denn: Kein Konzert gleicht dem Anderen, Kohlstedt folgt live der Idee des modularen Komponierens, die Stücke sind in ständiger Bewegung und folgen keiner festen Form — Improvisation ist zwingend Teil des Schaffens des Musikers, ebenso wie Augenhöhe mit dem Publikum, der Mut zu Scheitern und die Interaktion mit Raum und Zeit.

 

Martin Kohlstedt lebt und arbeitet in Weimar. Seine bisherigen Alben TAG, NACHT, STROM, STRÖME und FLUR und deren Begleiter in Form von Reworks erhielten internationale Anerkennung und führten den Komponisten und Pianisten auf Konzertreisen in der ganzen Welt. Neben eigenen Stücken schreibt Kohlstedt Soundtracks für Filme, Theaterstücke, Podcasts und Hörspiele, führt sein eigenes Label und versucht sein Wirken mit Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein in Einklang zu bringen.


“Der extrem minimale Ansatz, die Schönheit in den detailverliebt arrangierten Figuren, die karge mathematische Ausformung einzelner Sequenzen werden zum Sog. Seine Musik ist Zeitraffer und Super Slow Motion zu gleichen Teilen.”
ARD “Martin Kohlstedt erzählt Filme mit seinen Fingern.” Zeit Online

Ramm tamm tilda - 30.06.22 / 20:00 uhr

 

N I X  B A N D - B A N D E !

Unbändig tanzbare Offbeat-Attitüde. Deutsche Texte mit Schnellkraft und Wortwitz. Ska, Reggae, Jazz und eine große Handvoll Kleinkunst. Seit der Gründung (05/18) erobert diese Bande Fußgängerzonen, Club- und Festivalbühnen. Etliche Konzerte, ein Live-Demo (2018) und zahlreiche Videos später sind RAMM TAMM TILDA alles andere als unbekannt im mitteldeutschen Raum.

ENO - Texte / Gesang / Gitarre
Chris - Schlagzeug / Gesang
Lukas - Violine
Johannes - Kontrabass


Tim ›Doc Fritz‹ Liebert - Sonntagskonzert
am Sonntag, dem 15. Mai 2022 um 16:00 Uhr

 


Josa!
am Donnerstag, dem 28. April 2022 um 20:00 Uhr

 

Vorverkauf: 13,00€ (über Touristeninfo Jena)
Abendkasse: 15,00€

Ort: Friedenskirche Jena


Spätlese
am Mittwoch, dem 27. April 2022 um 16:00 Uhr


Thema:
Zu Besuch bei uns ist eine Bibelerzählerin


Referentin: Uta Wallraff
Eintritt: 5,00€ (Tageskasse)

Herzliche Einladung an alle Senior/Innen und Interessierten, bei Kaffee und Kuchen (im Eintrittspreis enthalten) hören wir eine Geschichte aus der Bibel.
Voranmeldung erwünscht!


Kontakt: Michael Ilmer
Tel.: 0173 9851 353
Mail: kulturkirche.loebstedt@web.de


Trio Elisa - Sonntagskonzert
am Sonntag, dem 24. April 2022 um 16:00 Uhr

 

Vorverkauf: 11,00€/13,00€ (über Touristeninfo Jena)
Abendkasse: 13,00€/15,00€

 


„Auf Rädern zum Essen“
am Mittwoch, dem 13. April 2022 um 12:00 Uhr


Eintritt: 5,00€ (Tageskasse)
Voranmeldung erwünscht!

Spätlese
am Mittwoch, dem 16. März 2022 um 16:00 Uhr


Thema:
„Von der Heiligen Radegunde zur Heiligen Elisabeth. Zwei Anfänge der thüringischen Geschichte. Thüringer Königreich und Thüringer Landgrafschaft.“


Referent: Dr. Detlef Ignasiak
Eintritt: 5,00€

Herzliche Einladung an alle Senior/Innen und Interessierten, bei Kaffee und Kuchen (im Eintrittspreis enthalten) wird Dr. Ignasiak über unsere Thüringer Geschichte referieren.
Voranmeldung erwünscht!


Kontakt: Michael Ilmer
Tel.: 0173 9851 353
Mail: kulturkirche.loebstedt@web.de


2021


Zwätzener Sommerkonzerte

24.-27. Juni


Wut. Mut. Hoffnung.

30 Jahre Deutsche Wiedervereinigung

Ausstellung mit Fotografien von Guntard Linde

4. Mai bis 10. Juli

Kulturkirche Löbstedt/Jena

 

Die Ausstellung „Wut. Mut. Hoffnung. 30 Jahre Deutsche Wiedervereinigung“ entstand in Zusammenarbeit der Landeszentrale für politische Bildung (Kuratorin: Doris Weilandt) mit den Stadtteilbüro Winzerla, der Stadt Jena und der Kulturkirche Löbstedt.    Öffnungszeiten:  Sonntag bis Freitag 10-16 Uhr

 

Foto: Guntard Linde


2020